Terrassenplatten und Betonplatten kaufen auf terrassenwelt.de

Terrassenplatten im Garten mit zwei Stühlen

Eine kreative Bodengestaltung – geht das mit Betonplatten? Natürlich! Terrassenplatten aus Beton kommen nicht bloß in einem tristen Grauton daher; sie sind in diversen Nuancen und Strukturen erhältlich, die sie attraktiv für jeden Außenbereich machen. Dank ihrer Langlebigkeit sind sie äußerst beliebt. Egal ob Sie eine edle mediterrane Terrasse oder einen hübschen hellen Poolbereich gestalten möchten, Terrassenplatten kaufen Sie am besten auf terrassenwelt.de – denn hier finden Sie die besten Preise und eine große Auswahl! Mehr erfahren.

Ein Material, viele Vorteile

Terrassenplatten kaufen

Terrassenplatten müssen nicht langweilig sein. Das Material Beton bietet sowohl zahlreiche Vorteile als auch stilvolle Ästhetik, denn dank der langjährigen Erfahrung von DIEPHAUS wird es mittlerweile so vielseitig verarbeitet, dass es sich wunderbar zur Zierde aller Arten von Außenbereichen eignet. Balkone, Terrassen, Wege, Loggien und Wintergärten bekommen einen schönen, robusten Untergrund, der als gleichmäßiger Stellplatz für alle möglichen Gartenmöbel, Dekorationen und Blumentöpfe dient. Dank ihrer Funktionalität werden Betonplatten so zu einem unschlagbaren Gestaltungselement.

Sie sind:

  • Langlebig: Marmor, Stein und Eisen bricht – unsere Terrassenplatten nicht! Diese sind fürs Leben. Kaum ein anderes Material ist so robust wie Beton. Einmal verlegt, können Sie davon ausgehen, dass die abriebfesten Platten ein Leben lang halten.
  • Vielseitig: Betonplatten können in jeder nur erdenklichen Optik gestaltet werden – Terrakotta, Kies, Granit, armiert, Muschelkalk und vieles mehr. So passt der Bodenbelag perfekt zu dem gewünschten Stil Ihres Außenbereichs. Langweilig war gestern!
  • Wetterfest: Unbeirrt trotzen Terrassenplatten aus Beton den Gezeiten. Auch wenn es im Sommer richtig heiß und im Winter richtig kalt wird, bleiben sie in Form. Weder Regen noch andere Feuchtigkeit kann dem Material etwas anhaben, seiner Widerstandsfähigkeit sei Dank.
  • Pflegeleicht: Die Pflege von Betonplatten ist denkbar einfach. Mit nur wenig Aufwand bleiben sie auf Dauer frisch und schön. Lesen Sie ein paar simple Tipps zur Pflege weiter unten.

Exklusive Gartengestaltung mit Terrassenplatten

Sowohl die Oberflächenstruktur als auch das farbliche Design unterscheiden sich von Platte zu Platte. Für welche Sie sich entscheiden, hängt zum einen von Ihrer Umgebung ab, also wie Ihr Haus und der Rest des Gartens bereits gestaltet sind, zum anderen vom Verwendungszweck und Ihrer persönlichen Vorliebe. Laufen Sie bevorzugt barfuß über Ihre Terrassenplatten? Kaufen Sie in diesem Fall diejenigen, deren Oberfläche sich unter Ihren Füßen am besten anfühlt. Es gibt glatte, feine und grobe Strukturen, die jeweils ein völlig anderes Gefühl vermitteln. Sollen die Betonplatten in einem Nassbereich verlegt werden, dann achten Sie auf ausreichend Rutschfestigkeit.

Unendlich viele Verwendungsmöglichkeiten

Eine Garagenauffahrt oder ein Autostellplatz hat andere Ansprüche an den Bodenbelag als ein Wintergarten. Die Betonsteine müssen dem tonnenschweren Gefährt sowie dem Dreck der Räder standhalten, sollten sich gleichzeitig aber auch in die Ästhetik der Umgebung einfügen. Allzu helle Farben eignen sich hierbei weniger. Für diesen Einsatz sind Pflastersteine, dank ihrer Stärke ab 6 cm, die richtige Wahl. Ebenso passend sind diese auch bei einer Gehweggestaltung. Gehwege werden zwar nicht ganz so stark belastet wie Hofeinfahrten, bieten meist jedoch auch keine breiten Flächen, wodurch Pflastersteine dank ihrer Größe weitaus charmanter wirken.

Bei einem Wintergarten oder einer Loggia sind Sie etwas freier in der Wahl Ihrer liebsten Terrassenplatte. Aber auch der Wintergarten lässt Schmutz anfallen – Blumenerde sowie trockene Blätter und Blüten sind einige Beispiele. Die Loggia wiederum ist in der Regel sauber, vor allem wenn sie durch eine Verglasung vollkommen vom Außenbereich abgeschirmt ist. Aufgrund des Einschlusses an drei Seiten eignen sich hier helle Betonplatten, die das Licht reflektieren und den Raum größer wirken lassen.

Die Gartenterrasse – der Klassiker

Betonpflaster

Möchten Sie eine Gartenterrasse gestalten, dann stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Je nach Art Ihres Hauses verlegen Sie die Terrasse ebenerdig oder erhöht; letzteres zum Beispiel, wenn der Raum, der zum Außenbereich führt, nicht parterre liegt. Die passenden Stufen kaufen Sie ganz bequem in unserem Onlineshop.

Es gibt runde, eckige, längliche, quadratische, ans Haus anschließende, es umschließende sowie frei im Garten liegende Terrassen – die Wahl ist Ihre! Für welchen Stil Sie sich auch entscheiden, wir bieten die passenden Terrassenplatten: warme mediterrane Erdtöne für einen rustikalen Look in Kombination mit Holzmöbeln, elegantes Anthrazit für einen modernen Poolbereich und vieles mehr.

Je nachdem, wie Ihre neue Terrasse liegt, ist ein Sichtschutz durchaus angebracht. Besonders in Städten bieten Palisaden auf Dachterrassen die angemessene Privatsphäre. Suchen Sie eine stabilere Begrenzung? Mauern geben Kletterpflanzen Halt und kommen ebenso wie Betonplatten in vielen verschiedenen Designs daher. Auch Mauersteine kaufen Sie bei uns ganz bequem online.

Tipps zur Pflege von Terrassenplatten aus Beton

Das beste und verträglichste Pflegemittel für Betonplatten ist Wasser. Falls Sie etwas mehr Reinigungskraft benötigen, fügen Sie ein mildes, pH-neutrales Spülmittel hinzu – anschließend die Platten einfach mit einem Schrubber kräftig abbürsten.

Es lohnt sich, den Bodenbelag mit bereits werkseitiger Beschichtung zu wählen. So saugen die Poren des Betons den Schmutz gar nicht erst auf und Moos sowie Algen bleiben fern. Das macht die Pflege besonders unkompliziert. Sollte sich das hartnäckige Grünzeug doch einmal festgesetzt haben, ist Soda ein altes Hausmittel. Allerdings sollten Sie damit vorsichtig sein und darauf achten, dass die umliegenden Pflanzen nicht davon beschädigt werden.

Von Hochdruckreinigern raten wir ab! Der starke Druck des Wasserstrahls kann die Fugen beschädigen, die Beschichtung entfernen und die Poren vergrößern – dadurch wächst das Moos noch schneller nach und Schmutz dringt tiefer ein. Wenn Sie doch einmal eine stärkere Reinigung wünschen, dann greifen Sie auf milde Spezialreiniger für Betonplatten zurück. Auf keinen Fall verwenden Sie Essig oder andere saure Hausmittel.

Online Terrassenplatten kaufen auf terrassenwelt.de

Die qualitativ hochwertigen Betonplatten kaufen Sie im Outlet-Store terrassenwelt.de besonders günstig. Ob A-Ware als Rest- oder Sonderposten ohne jegliche Mängel, B-Ware mit leichten optischen Mängeln oder C-Ware ohne Garantie – hier findet jeder Geldbeutel die optimale Lösung für seine Bodengestaltung im Außenbereich. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie die perfekte Grundlage für Ihre Traumterrasse!